Vielfalt Radsport im RKB "Solidarität" Niedersachsen

Radpolo - Letzter Punktspieltag Liga / Klasse U13 / U15

Am Sonntag, den 18.02.2024 fand der letzte Punktspieltag der Radpolo U13 und U15 in Halle /Kreuzkrug statt.

Die RSV Frellstedt war mit 5 Mannschaften dabei.

 

In der Schüler Liga:

RSV Frellstedt I mit Lene Pissarvzyk und Johanna Volkmann

RSV Frellstedt II mit Catharina Dießelhorst und Fiona Haberling

RSV Frellstedt III mit Rieke Hanssen und Luisa Knigge

 

Weiterlesen

Info Petra Piecha

 

Radball - 4. Spieltag  Oberliga 2023/24

Hallo Radsportfreunde,

.

am 17.02.2024 fand der vierte Spieltag der Oberliga Niedersachsen statt. Unsere Mannschaften aus Halle und aus Bramsche mussten in Gifhorn antreten. Die Bramscher Mannschaft hatte fünf Spiele. Von den wurden vier Siege und eine Niederlage mit nach Hause gebracht. Die Mannschaft Halle hatte nur drei Spiele auf dem Spielplan. Sie erkämpften zwei Siege und mussten eine Niederlage hinnehmen und holten sich damit sechs Punkte.

Somit liegt Bramsche auf den vierten Platz. Halle im Mittelfeld, auf dem siebten Platz in der Tabelle.

Für die beiden Mannschaften geht die Saison am 02. März 2024 weiter. Bramsche spielt in Aschendorf und Halle in Hahndorf.

 

Bericht: Manfred Klose
 
Hier findet ihr die Ergebnisse und die Tabelle der Oberliga 2023 / 2024
 

Radball - 3. Spieltag  Landesliga 2023/24

Hochwasserhilfen des Landes Niedersachsen

Info LSB Niedersachsen

 

 

Liebe Sportbegeisterte, 

 

im Anschluss an das LSB-Rundschreiben zur Hochwasserlage in Niedersachsen vom 17.01.24 möchten wir Sie über die Hochwasserhilfen des Landes Niedersachsen in Bezug auf die Unterstützung von Sportvereinen und -verbänden informieren. 

 

Der Niedersächsische Landtag hat in seiner Februarsitzung einen Nachtragshaushalt in Höhe von rund 110 Mio. Euro beschlossen. Das Ministerium für Inneres und Sport hat dazu eine Presseinformation herausgegeben: Nachtragshaushalt 2024: Unbürokratische Hilfe für Schäden durch Hochwasser | Nds. Ministerium für Inneres und Sport (niedersachsen.de) 

 

Sowohl kommunale als auch vereinseigene Sportstätten sind im Bereich der öffentlichen Infrastruktur mitbedacht worden. Die Abwicklung wird über die jeweiligen Kommunen erfolgen. Dies betrifft in einem ersten Schritt eine Bedarfsabfrage bei allen betroffenen Eigentümern von Sportstätten. Sollte keine Kontaktaufnahme seitens der Kommune erfolgen, können sich Sportvereine und -verbände auch proaktiv direkt an ihre Kommune wenden. 

 

Freundliche Grüße

 

Reinhard Rawe

 

Vorstandsvorsitzender

LandesSportBund Niedersachsen e.V.

 

Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine April 2024

Info: Fabienne MüllerRessort Internationale Jugendarbeit Deutsche Sportjugendim Deutschen Olympischen Sportbund e.V.

 

 

Liebe Sportfreund*innen,

 

mit unserer heutigen Mail möchten wir euch über die Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine informieren, die wir zusammen mit unserer französischen Partnerorganisation, dem Comité National Olympique et Sportif Français (CNOSF) und mit Unterstützung durch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) vom 12.-14. April 2024 in Châtenay-Malabry (Paris) organisieren.

 

Die Tagung wird von uns zweimal jährlich, abwechselnd in Deutschland und Frankreich organisiert. Es handelt sich dabei um ein Netzwerkangebot für Sportvereine aus Deutschland und Frankreich, die bereits im deutsch-französische Jugendaustausch im Sport aktiv sind oder künftig gerne aktiv werden möchten. Weiterlesen...

 

 

Zweiter Sieltag Radpolo 1. Bundesliga

 

Am Samstag, den 03.02.2024 fand der 2. Punktspieltag der Radpolo 1. Bundesliga in Lostau statt.

Luisa Artmann und Theresa Sielemann hatten an diesem Tag leider nur ein Spiel, da die Mannschaften vom RC Darmstadt und RSG Ginsheim II krankheitsbedingt leider ausfallen mussten. Weiterlesen 

 

Info Petra Piecha

 

Aufruf RKB „Solidarität“ Deutschland 1896 e. V. | Solidaritätsjugend Deutschlands Nie wieder ist jetzt: Zusammen gegen Rechtsextremismus und AfD

„Wir rufen alle Mitglieder des RKB „Solidarität“ 1896 e. V. dazu auf, sich an den Demonstrationen gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit und für Demokratie und Menschenrechte zu beteiligen.

Der RKB Solidarität steht fest verankert in seiner demokratischen Tradition. Unser Verband ist ein Ort, an dem Menschen jeder Herkunft und jeden Glaubens willkommen und durch die Werte des Arbeiter*innensports – Fairness, Toleranz, Mitbestimmung und Gleichberechtigung – miteinander verbunden sind. Deswegen wurden wir unter der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft verboten und enteignet.

Nie wieder ist jetzt!

Deshalb stellen wir uns entschieden gegen die sogenannte Alternative für Deutschland. Sie ist eine rechtsextreme, menschenverachtende Partei, die in Deutschland niemals an die Macht kommen darf. Wir stehen solidarisch an der Seite all derjenigen, die durch die Deportationsfantasien von Rechtsextremen, Neonazis und Post-Faschisten um ihre Sicherheit und Zukunft in Deutschland bangen.

Am Wochenende finden wieder in ganz Deutschland Demonstrationen statt. Kommt mit uns auf die Straße, erhebt eure Stimmen und stellt euch den Rechtsextremen in den Weg!“

 

Nie wieder ist jetzt: Zusammen gegen Rechtsextremismus und AfD - RKB-Soli (rkbsoli.org)

 

Termine 2024

Die Terminübersichten im Bereich Radball und Radpolo sowie für den Kunstradsport sind hier zu finden.

 

Kunstradsport - Osterlehrgang 2024

Liebe Sportfreunde,

 

leider müssen wir euch mitteilen, dass der Osterlehrgang 1 und der Wochenendlehrgang 2024 aufgrund von personellen Schwierigkeiten abgesagt werden müssen.

Wir bedauern dies sehr und hoffen in 2025 erneut die Lehrgänge anbieten zu können.

Der Osterlehrgang 2 findet statt.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Torsten Eggerling   &  Corinna Wirth

 

Die Ausschreibung für den 2. Osterlehrgänge des Bundesverbandes RKB "Solidarität" findet ihr hier.

 

Sonderprogramms Mitgliederentwicklung & ÜL

Info Marco Lutz (stellv.  VorstandsvorsitzenderLandesSportBund Niedersachsen e. V.)

 

 

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Sonderprogramm Mitgliederentwicklung & ÜL/T (Re)Aktivierung, welches im laufenden Jahr so positiv aufgenommen wurde, auch im Jahr 2024 fortgesetzt wird.

Detaillierte Informationen zu den Programmen, einschließlich Richtlinien, Bewerbungs- und Antragsverfahren und den erwarteten Vorteilen, werden auf der bekannten Homepage laufend aktualisiert. 

 

Einige Information im Voraus für Sie: 

Für die Homepage- und Minijob-Förderung (Freiwilligenmanagement oder Kommunikation und Zusammenarbeit) wird es zu Beginn des kommenden Jahres einen erneuten Bewerbungszeitraum geben:

  • Bewerbungszeitraum: 08.01.2024 – 11.02.2024.
  • Bewilligungen werden bis zum 01.03.2024 versendet.

 

Weiterlesen

 

Ausschreibung DM 6er Rasenradball 2024

Ausschreibung DM 6er Rasenradball 2024
Ausschreibung DM 6er Rasenradball 2024.p[...]
PDF-Dokument [63.7 KB]

 

 

Die Hallenradsport WM findet vom 25.10. bis 27.10.24 in Bremen statt!

 

Der Vorverkauf startet am 11.08.23.

 

Seid dabei und erlebt dieses außerordentliche Event. Lasst uns in der ÖVB gemeinsam feiern und tolle Momente sammeln.

Ein Dank geht hier an Edwin Zech, der den ersten Kontakt zur UCI aufgenommen hat und die Idee ins Rollen brachte. Außerdem an Max Maute, der für die Umsetzung verantwortlich ist.

 

Mit dem Link unten könnt ihr der WhatsApp Gruppe zur WM beitreten und Botschafter werden.

https://chat.whatsapp.com/IIrqzLQNVpiGdaQzd1NHmj

 

Hier geht’s zum Werbetrailer und zu den Tickets

 

 

Trailer UCI WM 2024 Bremen
Trailer UCI WM 2024 Bremen.mp4
MP3-Audiodatei [4.9 MB]

Kunstradsport Bundespokal 2023 + 2024

Info Corinna Wirth, RKB-Koordinatorin Kunstradfahren

 

Ich darf euch mitteilen, dass wir nicht nur für 2023, sondern auch gleich für 2024 einen Ausrichter für den RKB Bundespokal haben.

 

Der RKB Bundespokal findet am 28/29.10.2023 wieder in Amorbach statt.

 

Dankenswerterweise haben wir aber bereits auch für 2024 einen Ausrichter.

 

Die Ausrichtung für den RKB Bundespokal 2024 übernimmt der RV "Frisch Auf" Grünenplan in Zusammenarbeit mit dem RKV Pfeil Rhüden.

 

Einen großen Dank an die genannten Ausrichter!

 

Hier findet Ihr die Ausschreibung

 

Kunstradlehrvideos

 

Die Reihe ist eine Kooperation von Indoor Cycling World Wide (ICWW), Kathrin Igel und RKB Solidarität. Weitere Infos unter: https://rkbsoli.org/hallenradsport/lehrfilme-fuer-den-kunstradsport-kostenlos-und-frei-zugaenglich/

 

Abonniert am besten gleich unseren Kanal www.youtube.com/@rkb.solidaritaet – dann verpasst ihr keine der neuen Folgen!

 

Aus SportEhrenamtsCard wird die Vorteilsplattform „Vereinshelden Ehrensache“ 

Info des LSB Niedersachsen

 

Im November ist es soweit, dann startet als Nachfolge der SportEhrenamtsCard Niedersachsen die digitale Plattform „Vereinshelden Ehrensache“.

 

Wir möchten engagierten Menschen im niedersächsischen Sport ausgewählte Vorteile bieten. Im Jahr 2020 hatten sich der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen, das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport und der Niedersächsische Turner-Bund auf die Einstellung der SportEhrenamtsCard zugunsten dieser erweiterten und modernen Vorteilsplattform entschieden. Unser Anliegen ist es, Ehrenamtlichen und freiwillig Engagierten mit vergünstigen Angeboten „Danke“ zu sagen.

 

Welche Vorteile gibt es?

Zum Registrierungs-Start am 19.11.2022 finden die Ehrenamtlichen und Engagierten

  • Exklusive Rabatte beim Onlineshopping
  • Ermäßigungen für Sportevents und Eintrittskarten für Veranstaltungen
  • Angebote zur Teilnahme an Gewinnspielen und weiteren Aktionen

 

Weitere Informationen findet Ihr hier.     Anmeldungen sind ab dem 19.11.2022 hier möglich

 

Um die neue digitale Vorteilsplattform „Vereinshelden Ehrensache“ vorzustellen und eventuelle Fragen zu klären, möchten wir Sie gerne zu einem Webinar einladen. Melden Sie sich gerne für einen der geplanten Termine über den entsprechenden Link an:

 

 

 

 

Support für Deinen Sport!

 

ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH

 

Vereinssportförderung

 

 

Gute Nachrichten für alle Sportvereine und ihre Mitglieder: Unsere Vereinssportförderung geht an den Start! 

 

Ab sofort können -  neben dem Spitzensport - auch alle Vereinsmitglieder unsere Autoangebote zu einer unschlagbaren monatlichen Komplettrate nutzen.

 

Zur Vereinssportförderung

 

 

 

aktuelle Stellenausschreibung LSB Niedersachsen e.V.

1er/2er Kunstradsport

Radball

Radpolo

4er/6er Kunstradsport

Einradsport

6er Rasenradball

Kunstradsport

WM 2024 in Bremen

Druckversion | Sitemap
© RKB Solidarität Niedersachsen e.V.