Vielfalt Radsport im RKB "Solidarität" Niedersachsen

New version of WeBo and Manny

 

Es gibt eine neue Version von WeBo und Manny. Diese Version ist wegen der Reglementänderungen zum 1.7.2021 erforderlich. Die Software steht hier zum Download bereit.

 

 

Generalausschreibung RB/RP 2021/2022

 

Die Dokumente zur Saison 2021 / 2022 im Bereich Radball Radpolo stehen hier zum Download bereit

 

 

Ausschreibung DM Schüler-Junioren 2021

 

Die Ausschreibung DM Schüler-Junioren steht hier zum Download bereit

 

 

Nachruf

 

 

Traurig nehmen wir Abschied von unserem

langjährigen Vereins- und Ehrenmitglied

 

Alfred Gagsch

 

 

Seit dem 01.05.1953 und somit 68 Jahre lang war Alfred treues Vereinsmitglied des RSV Bramsche. 1992 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.

Alfred wurde am 09.04.1923 in Gnadenfrei/Ober-Peilau (Schlesien) geboren.

Nun verstarb er plötzlich und unerwartet am 03.05.2021 im Alter von 98 Jahren.

 

Weiterlesen

 

 

 

Vorgehensweise für die DM-Qualifikationen

 

 

Info des RKB Bundesverbandes Jürgen Wirth

 

Hallo zusammen,

 

ich möchte doch gerne an dieser Stelle nochmal die Vorgehensweise für die DM-Qualifikationen, welche wir am Montag besprochen haben, festhalten:

 

Deutschen Meisterschaften U15:

 

Es können Qualifikationswettbewerbe in den LVs oder auch sonstige Wettbewerbe durchgeführt werden.

Diese Wettbewerbe müssen mit einem ordentlichen Kampfgericht laut Reglement durchgeführt werden. Die Wettbewerbe können NICHT online stattfinden.

Die Ergebnisse dieser Wettbewerbe können genauso wie Ergebnisse von Wettbewerben aus 2019 und 2020 von den LV-Fachwarten an die mail-Adresse

bdr-kunstradmeldungen@hallenradsport-daum.de gemeldet werden mit bereits eingesetztem Dateiformat aus den Vorjahren. Hieraus wird dann die Rangliste analog zur Generalausschreibung DM U15 erstellt. Die Starteranzahl wird limitiert auf die maximale Anzahl laut GA oder gegebenenfalls auf die zulässige Starterzahl laut Hygienekonzept der örtlichen Behörden. Meldeschluss ist der 1.8.2021.

 

 

Deutschen Meisterschaften U19:

 

Es können Qualifikationswettbewerbe in den LVs oder auch sonstige Wettbewerbe durchgeführt werden.

Diese Wettbewerbe müssen mit einem ordentlichen Kampfgericht laut Reglement durchgeführt werden. Die Wettbewerbe können NICHT online stattfinden.

Die Ergebnisse dieser Wettbewerbe können genauso wie Ergebnisse von Wettbewerben aus 2019 und 2020 von den LV-Fachwarten an die mail-Adresse

bdr-kunstradmeldungen@hallenradsport-daum.de gemeldet werden mit bereits eingesetztem Dateiformat aus den Vorjahren.

 

In den Mannschaftsdisziplinen wird eine Rangliste für den Junior-Mannschaftscup erstellt. Die Starteranzahl wird limitiert auf die maximale Anzahl laut GA oder gegebenenfalls auf die zulässige Starterzahl laut Hygienekonzept der örtlichen Behörden. Meldeschluss ist der 18.7.2021.

 

Im 1er und 2er hat bereits im Rahmen des 3. Junior Masters das Halbfinale stattgefunden, allerdings konnten wegen Corona nur wenige Starter teilnehmen.

Hier wird laut den gemeldeten Ergebnisse zusätzlich auch eine Rangliste erstellt und aus beiden Quellen die qualifizierten Teilnehmer zur DM ermittelt.

 

Ich denke, wir lassen in diesem Sinne die maximale Flexibilität zu, welche so oft von uns allen besprochen wurde.

 

Der Junior-Mannschaftscup und die DM U19 werden zur Qualifikation für die Junioren EM 2021ind der Schweiz genutzt.

 

Sollte sich abzeichnen, dass einzelne Kadersportler bis zum 01.08.2021 kein aktuelles Wettkampfergebnis aus 2021 vorweisen können werden wir diesbezüglich eventuell ein

Internes Wertungsfahren veranstalten.

 

 

Information zur Fortsetzung der Hallenradsportsaison 2021

 

 

Beschlüsse der Kommission Leistungssport Hallenradsport zur Fortsetzung der Saison 2021
 
Die Kommission Leistungssport Hallenradsport hat die nachfolgenden Beschlüsse zur Fortsetzung der Sportsaison 2021 gefasst. Soweit hier nichts Abweichendes beschrieben wird, verbleibt es bei den bisherigen Planungen.
 
Elitebereich
 
1. Die Elitesaison im Bereich Radpolo Frauen wird abgebrochen und ohne Wertung beendet. Dies gilt für die 1. und 2. Bundesliga. Eine Deutsche Meisterschaft findet nicht statt. Die Durchführung des Deutschlandpokals wird geprüft.
 
2. Die Saison der 2. Bundesliga Radball wird ohne Wertung beendet. Es gibt keine Absteiger und keine Aufsteiger aus den Landesverbänden. Allerdings erhalten die drei besten ausscheidenden Mannschaften der Altersklasse U19 ein Startrecht für die 2. Bundesliga 2022.
 
3. Der BDR befürwortet die Durchführung einer, durch die Vereine eigenständig organisierten, Turnierserie für die Sportler der 2. Bundesliga. Diese Serie soll auch zur praktischen Fortbildung und als Angebot an die nationalen Kommissäre des BDR genutzt werden.
 
4. Sollten Mannschaften, die ein Startrecht für die 2. Bundesliga 2022 besitzen, hiervon keinen Gebrauch machen, werden keine Nachrücker zugelassen, solange die Sollstärke der 2. Bundesliga insgesamt 36 Mannschaften überschreitet. Soweit Staffeln im Jahr 2022 mit 14 Mannschaften antreten, werden im Jahr 2022 und im Jahr 2023 vier Mannschaften ab- und drei aufsteigen. Andernfalls reduziert sich die Liga am Ende der Saison 2022 auf 12 Mannschaften.
 
5. Die Saison der 1. Bundesliga Radball wird als Qualifikation für die Weltmeisterschaft durchgeführt. Es wird keine Absteiger geben. Die Saison wird auf eine einfache Runde an drei Doppelspieltagen an neutralen Austragungsorten verkürzt. Die Punktewertung in der WM-Wertung verringert sich auf 5 (1. Platz), 4 (2. Platz), 3 (3. Platz), 2 (4. Platz), 1 Punkt (5. Platz)
.
6. Die Qualifikationen zur Europameisterschaft U23 (Deutschlandpokal U23) werden nach Bekanntgabe der Termine für die Europameisterschaften angesetzt.
 
7. Der Deutschlandpokal Radball Elite wird durchgeführt. Allerdings besteht abhängig von der Möglichkeit des Beginns die Option, unmittelbar mit dem Viertelfinale in sechs Gruppen zu beginnen. Eine Reduktion des Starterfeldes und die Anpassung des Austragungsmodus kann durch die Kommission Leistungssport Hallenradsport beschlossen werden. Es wird ein Finalwochenende mit den beiden Halbfinals und dem Finale an einem Ort geben.
 
Nachwuchsbereich
 
8. Die Deutsche Meisterschaft Kunstradsport Nachwuchs (U19/U15) wird mit allen Altersklassen an einem Ort am 14./15.08.2021 abgehalten. Die detaillierten, angepassten Qualifikationskriterien werden zeitnah durch die Kommission Leistungssport Hallenradsport veröffentlicht.
 
9. Im Spätjahr ist die Durchführung eines weiteren bundesoffenen Wettkampfs für die Mannschaftsdisziplinen im Kunstradsport der Altersklasse U19 geplant.
 
10. Der Junior Mannschaftscup wird am Wochenende 31.07./01.08.2021 durchgeführt. Ein Ausrichter wird noch gesucht.
 
11. Die EM-Qualifikation 4er-Kunstradsport U19 wird am Junior Mannschaftscup (zwei Wertungen) und an der Deutschen Meisterschaft Nachwuchs (zwei Wertungen) durchgeführt.
 
12. Die Deutsche Meisterschaft Radball/Radpolo Nachwuchs (U19/U17/U15/U13) wird mit allen Altersklassen an einem Ort im Oktober/November durchgeführt werden. Der Modus und die Startberechtigung wird durch die Kommission Leistungssport Hallenradsport festgelegt.
 
13. Die zweite EM-Qualifikation Radball U19 wird zeitnah durch die Kommission Leistungssport Hallenradsport terminiert.

 

 

Erstattung von Lizenzkosten durch Rad-Net

 

 

Info des RKB Bundesverbandes Jörg Lampe

 

 

Hallo zusammen,

 

ich bin von diversen Vereinen angesprochen worden, weil der BDR kommuniziert, dass auf Antrag Rad-Net Lizenzgebühren vergünstigt (bei mindestens 4 Lizenzen in 2021, ab der 5. Lizenz jeweils 5 Euro weniger).


Wir als Verband haben nachgefragt, aber bisher keine Information erhalten.


Folgendes bleibt festzuhalten:

 

1. Auch weiterhin können RKB - Vereine nur über die Bundesgeschäftsstelle in Offenbach ihre Lizenzen bestellen.


2. Bei uns beantragte Lizenzen müssen auch bei uns bezahlt werden.

 

3. Ihr solltet Eure Vereine aber darauf hinweisen, dass bis zum 31. Mai die Möglichkeit für sie besteht, einen Antrag auf Erstattung bereits bezahlter Lizenzen in  2021 bei Rad-Net zu stellen.

 

Beste Grüße und FRISCH AUF!

 

 

Kunstradsport: Absage 1. Landespokalfahren 2021

 

 

Info Frachwart Kunstradsport, Dieter Grüneberg

 

Hallo liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

hiermit muss ich leider offiziell das1. Landespokalfahren am 06.06.2021,
welches vom
 den RSV " Frisch Auf " Förste in Osterode durchgeführt werden sollte ,
absagen.

In Rücksprache Dieter Fehlig und dem Verein Förste mussten wir diese Endscheidung
treffen, da die Stadt Osterode in der derzeitigen Situation die Halle nicht frei gibt.

 

 

Absage der "Sportpraktischen Arbeitstagung"  und dem ordentlichen Landesfachverbandstag am 13.06.2021 in Hemmingen-Westerfeld 

 

 

Info des Präsidiums 07.05.2021

 

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

werter Herr Ehrenpräsident,

 

aufgrund der immer noch bestehenden Corona-Situation und den dazu bestehenden Regelungen haben wir uns dazu entschlossen, unsere für den 13.06.2021 datierten Veranstaltungen:

 

„Sportpraktische Arbeitstagung“ und den ordentlichen Landesfachverbandstag

 

abzusagen und gehen davon aus, dass diese Entscheidung auch in Eurem Sinne ist und hoffen auf Euer Verständnis.

Bitte informiert kurzfristig Eure weiteren Vorstandsmitglieder und Delegierten über die getroffene Entscheidung.

 

Wir haben den neuen Termin....weiterlesen

 

 

LSB: Inklusives, virtuelles Sportangebot im Juni

 

 

Info des LSB Niedersachsen Jaak Beil

 

Liebe Interessierte am Projekt „Teilhabe am Vereinssport“,

 

unser virtuelles, inklusives Sportangebot für Alle geht natürlich auch im Juni weiter. Hier findet Ihr wie gewohnt zwei Pläne: Zum einen das Sportangebot mit Link zur Weitergabe an interessierte Sportler*innen, zum anderen den Sportplan ohne Link zur Veröffentlichung auf Homepages, bei Facebook o.ä.. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr unser Angebot weiter fleißig bewerbt. Das gilt auch für die Angebote, die es im Mai noch gibt. Morgen, am Mittwoch, startet um 10 Uhr eine niederschwellige Karate-Einheit, der Montag fällt dann wegen Pfingsten aus, kommenden Mittwoch, den 26.05. um 10 Uhr erwartet  Euch Hocker-Gymnastik und am Montag, 31.05. zum Monatsende Handball-Übungen.

 

1. RKB-Online-Kunstrad– Frühlingscup ein voller Erfolg

 

 

Info des RKB „Solidarität“ Deutschland

 

Nach längerer Vorbereitung startete am 25.04.2021 pünktlich um 09:30 Uhr der Frühlingscup.

Ein paar Zahlen – 8 über ganz Deutschland verteilte Kommissäre, die online die Fahrten bewerteten / 85 teilnehmende Sportlerinnen und Sportler / 15 verschiedene Sporthallen / 23 teilnehmende Vereine.

Die Bildübertragung aus den einzelnen Hallen wurde in der RKB Geschäftsstelle in Offenbach aufbereitet.

 

Weiterlesen

 

Hier findet Ihr die Ergebnisliste.

 

 

 Niedersachsenkette zum 75jährigen Jubiläum des Landes Niedersachsen am 01.11.2021 

 

 

Info des LSB

Sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des 75. Jubiläums des Landes Niedersachsen sind verschiedene Aktivitäten und Maßnahmen geplant, eine große Aktion können Sie der beigefügten Anlage entnehmen.

Der LSB als größte Organisation im Land wird das Landesjubiläum im Rahmen seiner Möglichkeiten begleiten und unterstützen. Für die angedachte virtuelle Menschenkette wird die Nds. Staatskanzlei auf Sie Ende April / Anfang Mai direkt zugehen und um Unterstützung bitten.

Eine Weiterleitung des Inhaltes dieser E-Mail  an die Sportvereine ist derzeit noch nicht erforderlich.

 

Freundliche Grüße

 

Reinhard Rawe

Vorstandsvorsitzender

Mehr Infos

 

Rechtstelegramm des DOSB 

 

Info des RKB „Solidarität“ Deutschland Jörg Lampe

Hallo liebe RKBler und RKBlerinnen,

auch dieses Mal gibt es interessante Themen im Rechtstelegramm der Führungsakademie des DOSB.
Diese E-Mail dürft ihr gerne an eure Mitgliedsvereine weiterleiten.

Wenn es Nachfragen gibt, stehe ich euch zur Verfügung. Aber erst nach meinem Urlaub.
Ab dem 13.4.2021 bin ich wieder im Dienst.

 

Hier eine Übersicht der besprochenen Themen:

Inhalt der Nr. 43 des Rechtstelegramms für die Vereins- und Verbandsarbeit

1    Verlängerung der Steuererklärungsfrist....(S. 5)

      STEUERRECHT/ABGABENORDNUNG 

2    Keine Umsatzsteuer für Sachspenden bis 31.12.2021....(S. 6)

      STEUERRECHT/UMSATZSTEUER 

3    „Transparenz-Finanzinformationsgesetz Geldwäsche (TraFinGw)“ beschlossen....(S. 7)

      ÖFFENTLICHES RECHT/GELDWÄSCHEGESETZ 

4    Update Transparenzregister....(S. 10)

      ÖFFENTLICHES RECHT/GELDWÄSCHEGESETZ 

   Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG)....(S. 14)      ZIVILRECHT/BÜRGERLICHES GESETZBUCH 

6    Gesetzgeber „repariert“ vergessene Anpassung der Haftungsregelung für 
      ehrenamtliche Tätigkeit....(S. 17)

      VEREINSRECHT 

7    Pflicht zur Vorlage eines Führungszeugnisses im Verein oder Verband?....(S. 18)

      STRAFRECHT 

8    Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Vereins oder Verbandes....(S. 23)      STRAFRECHT / HINWEISE EINLEITUNG VON ERMITTLUNGEN 

9    Corona-Schutz-Verordnung wird bis zum 30.4.2021 verlängert....(S. 26)      ARBEITSSCHUTZ 

10   Fälligkeit Künstlersozialabgabe 2020....(S. 27)

       SOZIALVERSICHERUNG/KÜNSTLERSOZIALABGABE

11   Aktuelle Rechtsprechung rund um die Vereins- und Ver-bands¬arbeit in Leitsätzen....(S. 28)

       RECHTSPRECHUNG

 

Das PDF FA-Rechtstelegramm_43_März 2021 findet Ihr hier

 

 

 

Info LSB: Zusammenfassung der Corona-Unterstützungsprogramme für Sportvereine in Niedersachsen

Corona Unterstützungsprogramme für Sportvereine 2021
2021-01-25_Corona Unterstützungsprogramm[...]
PDF-Dokument [434.5 KB]

Zuschuss für Vereine in Coronazeiten

Noch immer nicht alle Vereine mit Rückmeldung

Wie bereits berichtet, können Vereine, die Sportlizenzen für die Teilnahme an letztendlich ausgefallenen Meisterschaften über den RKB bezogen haben,  einen Zuschuss erhalten.

Noch haben sich aber nicht alle Vereine gemeldet.


Bitte dieses Formular nutzen.
 

Infos zu COVID-19 zusammengefasst

 

 

Auf unserer Homepage haben wir die, wie wir meinen, relevanten Informationen für unseren Sport und unser Vereinleben im Bereich "Infos zu COVID 19" zusammengefasst

 

 

 

1er/2er Kunstradsport

Radball

Radpolo

4er/6er Kunstradsport

Einradsport

6er Rasenradball

Kunstradsport

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RKB Solidarität Niedersachsen e.V.